Assistenzarzt für Anästhesie ( m / w / d ) und Facharzt für Anästhesie ( m / w / d )

DER PATIENT STEHT WÄHREND DES GESAMTEN KLINIKAUFENTHALTES IM MITTELPUNKT?

WENN SIE DAS GENAUSO SEHEN, DANN SIND SIE IN UNSERER ABTEILUNG FÜR ANÄSTHESIE UND INTENSIVMEDIZIN AN DER RICHTIGEN STELLE.

Zum nächstmöglichen Zeitpunkt ist in der Abteilung Anästhesie und operative Intensivmedizin eine Vollzeitstelle (auch Teilzeit möglich) für einen

 

Assistenzarzt für Anästhesie ( m / w / d )
und
Facharzt für Anästhesie ( m / w / d )

 

zu besetzen.

ÜBER UNS:

Die Abteilung Anästhesie führt in 9 (zukünftig 11) hervorragend ausgestatteten OP-Sälen jährlich etwa 9.600 Anästhesien in allen gängigen Narkoseverfahren - mit einem überdurchschnittlichen Anteil an Regionalverfahren - durch. Diese werden ultraschallgestützt durchgeführt. Die perioperative Betreuung erfolgt durch einen eigenen Akutschmerzdienst. Die rein operative Intensivstation steht unter anästhesiologischer Leitung. Sie verfügt über 10 Betten und 5 Beatmungsplätze und betreut ca. 1300 Intensivpatienten pro Jahr.

Wir suchen Persönlichkeiten, die sich gerne langfristig in unser familiäres Team einfügen möchten.

IHRE AUFGABEN:

  • Durchführung von Allgemein- und Regionalanästhesien
  • Begleitung des Patienten durch den gesamten Klinikaufenthalt (Patientenanamnese, OP-Aufklärung etc.)
  • Mitarbeit auf der Intensivstation
  • Mitgestaltung bei der Teamarbeit in der Anästhesie, interdisziplinäre Zusammenarbeit mit den Fachbereichen der Klinik

WIR WÜNSCHEN UNS:

  • Approbation als Facharzt (m/w/d) Anästhesie oder Assistenzarzt (m/w/d)
  • Erste Erfahrung im Bereich der Anästhesie/ Intensivmedizin und Interesse an der stetigen Weiterentwicklung des Bereichs
  • Qualitätsbewusstsein und Patientenorientierung

WIR BIETEN IHNEN:

  • Gezielte und systematische Einarbeitung
  • Die zwei Chefärzte legen viel Wert auf eine stetige Abteilungsentwicklung und offen für neue Ideen von Ihren Mitarbeitern (Gerne informieren wir Sie über den abteilungsinternen Fortbildungsmittwoch)
  • Überwiegend strukturiertes und elektives OP-Programm
  • Überschaubarer Dienstplan und kollegiale Dienstabsprache zu anfallenden Bereitschaftsdiensten
  • Angenehmes Arbeitsklima
  • "Erler Versorgungswerk"
  • Zentrale Lage im Herzen Nürnbergs (Innenstadtnähe) und sehr gute Erreichbarkeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)
  • Betriebssport/ Kooperationen mit Fitnessstudios
  • "JobRad"
  • Über 600 vergünstige Einkaufsmöglichkeiten bei namhaften Anbietern
  • Vergünstigte Parkmöglichkeiten in unserem Parkhaus
  • Leckeres und gesundes Essen in unserer hauseigenen Kantine

Das Arbeitsverhältnis und die Vergütung richten sich nach den Bestimmungen des TV-Ärzte/VKA. Bereitschaftsdienste sind mit Stufe III bewertet.

Nähere Informationen erhalten Sie auch über anaesthesie@erler-klinik.de.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an bewerbung@karriere-erler.de     

oder

jetzt online bewerben.

 

Bitte beachten Sie, dass schriftliche Bewerbungen nicht zurückgeschickt werden.

Nach oben