Assistenzarzt ( m / w / d ) für Viszeralchirurgie / Gefäßchirurgie

In unserer Klinik für Viszeral- und Gefäßchirurgie (Chefarzt Prof. Dr. med. M. Kleemann, MaHM, FEBVS) suchen wir zum nächst möglichen Zeitpunkt einen

Assistenzarzt (m/w/d) für Viszeralchirurgie/Gefäßchirurgie

in Vollzeit.

Unsere Klinik ist hochspezialisiert mit dem Schwerpunkt minimal-invasiver Chirurgie.

Bei unseren Behandlungen richten wir uns nach nationalen und internationalen Leitlinien.

Als Fachkrankenhaus für Chirurgie und Orthopädie bieten wir unseren Patient*Innen eine empathische und hochprofessionelle Therapie an.

Unser erfahrenes interdisziplinäres Team vereint Expert*Innen mit mehrfachen chirurgischen Facharzttiteln und langjähriger Expertise, die Ihre Kenntnisse und Fähigkeiten gerne an SIE weitergeben möchten.

Ihr Aufgabengebiet sieht wie folgt aus:

  • Unterstützung des Facharztteams (m/w/d) auf Station, in der Notaufnahme, in der Endoskopie/Sonographie und im OP
  • Interesse und Motivation an der Weiterbildung im entsprechenden Bereich
  • Teilnahme an Bereitschaftsdiensten
  • Teilnahme an klinikinternen und externen Fortbildungen
  • Interesse an Lehrtätigkeiten für Studierende der PMU

Sie überzeugen uns mit folgendem Profil:

  • Approbation als Arzt (m/w/d)
  • Erste Erfahrungen in der Allgemein-, Viszeral- oder Gefäßchirurgie durch Famulaturen oder im PJ
  • Lernbereitschaft und Motivation
  • Begeisterungsfähigkeit, Teamfähigkeit und Empathie
  • Qualitätsbewusstsein und Patientenorientierung

Wir bieten Ihnen:

  • Eine 48 monatige Weiterbildungsbefugnis
  • Kompetenzzentrum für Koloproktologie
  • Ein gut funktionierendes Team, welches sich auf Sie freut
  • Interne und externe Weiterbildungsmöglichkeiten
  • "Erler Versorgungswerk" (gerne mehr dazu in einem persönlichen Gespräch oder unter "Wir über uns")
  • Zentrale Lage im Herzen Nürnbergs (Innenstadtnähe) und sehr gute Erreichbarkeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement (BGM)
  • Betriebssport/ Kooperationen mit Fitnessstudios
  • "JobRad"

Das Arbeitsverhältnis und die Vergütung richten sich nach den Bestimmungen des TV-Ärzte/VKA.

Für Rückfragen können Sie sich gerne an unser Bewerbermanagement (Frau Helmreich 0911/ 27 28 -596 oder Frau Kiener 0911/ 27 28 -119) wenden.

Ihre Bewerbung richten Sie bitte an bewerbung@karriere-erler.de oder

Bitte beachten Sie, dass schriftliche Bewerbungen nicht zurückgeschickt werden.

Nach oben