Chefarzt ( m / w / d ) Innere Medizin - Schwerpunkt Gastroenterologie

Für unsere neu gegründete Klinik für „Innere Medizin“ suchen wir zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen

Chefarzt (m/w/d) Innere Medizin – Schwerpunkt Gastroenterologie

in Vollzeit.

Im Oktober 2020 erhielten die Dr. Erler Kliniken vom Krankenhausplanungsausschuss „grünes Licht“ für die Einführung der Fachrichtung „Innere Medizin“.

Zusammen mit unserem Kompetenzzentrum für Koloproktologie soll eine Synergie geschaffen werden, indem Sie eine gemeinsame interdisziplinäre Endoskopie und Sonographie weiter ausbauen.

Zudem sind Sie für die Leitung und konzeptionelle Ausgestaltung des Schwerpunktes „Gastroenterologie“ zuständig.

Ihr Aufgabengebiet wird wie folgt aussehen:

  • Organisatorische und fachliche Verantwortlichkeit für den Schwerpunkt „Gastroenterologie“
  • Aufbau, Integration und stetige Weiterentwicklung der Klinik für Innere Medizin in Zusammenarbeit mit der Geschäftsführung, den leitenden Oberärzten (m/w/d) der Klinik für Innere Medizin sowie den Schnittstellen im gesamten Haus
  • Auf- und Ausbau der internistisch gastroenterologischen Versorgung in den Dr. Erler Kliniken
  • Durchführung gastrointestinaler Funktionsdiagnostik
  • Oberärztliche Verantwortung und Versorgung unserer Patienten in Ihrem Schwerpunkt sowie Zusammenarbeit mit den anderen Kliniken in unserem Haus
  • Sonographische und endoskopische Diagnostik
  • Behandlung von CED-Patienten
  • Konsiliarische Mitbetreuung von Patienten der anderen Abteilungen im Haus
  • Beteiligung am Rufbereitschaftsdienst

Sie überzeugen uns mit folgendem Profil:

  • Facharzt (m/w/d) für Innere Medizin und Gastroenterologie oder Facharzt (m/w/d) Innere Medizin mit Schwerpunktbezeichnung Gastroenterologie mit mehrjähriger fundierter theoretischer und praktischer Berufserfahrung
  • Idealerweise bereits Erfahrung als Ltd. Arzt (m/w/d) oder Oberarzt (m/w/d) sowie medizinisch-ökonomische Führungserfahrung
  • Bei Vorliegen einer oder mehrerer Schwerpunk- bzw. Zusatzbezeichnungen ist eine Gestaltung des Schwerpunktes Gastroenterologie entsprechend möglich und erwünscht
  • Breite Kenntnisse in der Inneren Medizin wünschenswert (bspw. Kardiologie, Notfallmedizin oder internistische Intensivmedizin)
  • Hohe Motivation in der aktiven Prozessgestaltung und Weiterentwicklung der Klinik
  • Freude an kollegialer und interdisziplinärer Zusammenarbeit
  • Engagement und hohe Patientenorientierung

Wir bieten Ihnen:

  • Eine attraktive und verantwortungsvolle Führungsposition mit Gestaltungsspielraum in einer modern eingerichteten Klinik mit einer zukunftsorientierten Organisationsstruktur 
  • Eine leistungsgerechte Vergütung mit Liquidationsrecht 
  • Teilhabe am Aufbau und der Integration einer neuen Klinik in unserem Haus 
  • Gezielte und systematische Einarbeitung
  • Eine Unterstützung bei Umzug und/oder der Wohnungssuche in Nürnberg
  • Ein angenehmes Arbeitsklima
  • Förderung von Fort- und Weiterbildungen
  • Betriebliche Altersvorsorge mit eigenem Erler-Versorgungswerk
  • Zentrale Lage im Herzen Nürnbergs (Innenstadtnähe) und sehr gute Erreichbarkeit mit den öffentlichen Verkehrsmitteln
  • Unterstützung bei der Organisation von Kinderbetreuung
  • Betriebssport und Kooperationen mit Fitnessstudios 
  • Verschiedene Leasingangebote wie "JobRad" oder „MPP“
  • Über 600 vergünstige Einkaufsmöglichkeiten bei namhaften Anbietern
  • Individuell zugeordneter Parkplatz im Erler-Parkhaus
  • Leckeres und gesundes Essen in der hauseigenen Kantine

Für Rückfragen können Sie sich gerne an unser Bewerbermanagement (Herr Sauerteig 0911/ 27 28 -596 / Frau Okyay 0911/ 27 28 -119) wenden.

Das Arbeitsverhältnis und die Vergütung richten sich vorrangig nach den Bestimmungen des TV-Ärzte/VKA.

Ihre schriftliche Bewerbung richten Sie bitte an bewerbung@karriere-erler.de

oder

 

Bitte beachten Sie, dass schriftliche Bewerbungen nicht zurückgeschickt werden.

Nach oben